Pilsumer Leuchtturm

Das bekannteste Wahrzeichen der Krummhörn

Der Pilsumer Leuchtturm ist ein beliebtes Ziel für jeden Fan von Otto Waalkes, denn er stellte in einem seiner Filme dessen urige Behausung dar.

Unterkunft hier in der Nähe finden

Pilsumer Leuchtturm - Otto Waalkes Fans müssen hier hin

Der Pilsumer Leuchturm ist einer von zwei Leuchttürmen in der Ferienregion Krummhörn und sicherlich trotz seiner bescheidenen Größe der bekanntere. Noch heute pilgern Otto-Fans in Scharen an die einstige Kulisse seines Kultfilms “Otto – Der Außerfriesische”.

In der Geschichte geht es um nichts geringeres als die Rettung der Heimat, die von Industriegiganten für den Profit geopfert werden soll. High Speed Unlimited will eine Teststrecke in Ostfriesland bauen, die alles Lebende bedroht. Im Weg steht der rot-gelb gestreifte Leuchtturm auf dem Deich und soll weichen. Hier lebt Otto mit seiner Schildkröte “Schildi” und will das natürlich nicht geschehen lassen – das verlangt die Ehre des Friesenschwurs. Doch offiziell gehört der Leuchtturm seinem Bruder Benno, in dessen Schatten er immer stand. Otto muss ihn dringend finden, damit er mit der Pflanzung eines Baums seine Besitzansprüche geltend machen und somit die Teststrecke verhindern kann. Dafür muss Otto bis in die USA reisen und allerlei Hindernisse überwinden. Zwar lässt Benno sich am Ende als Retter der Heimat feiern, doch das Herz der von beiden umgarnten Frauke erobert Otto.

Der Pilsumer Leuchtturm kann nur an ausgewählten Terminen von innen besichtigt werden. Veranstaltungen werden bei der Touristeninformation Greetsiel bekannt gegeben. Außerdem lässt sich der Leuchtturm für Trauungen buchen.

Der Parkplatz in 5 Fußminuten Entfernung ist kostenlos, manchmal steht dort auch eine Fischbude mit guten kleinen Snacks. Ein Schild an der Landstraße nach Greetsiel weist kurz nach dem Dorf Pilsum den Weg an den Deich, denn der kleine Leuchtturm ist aus der Entfernung erst auf den zweiten Blick zu sehen. Ein Ausflug lohnt sich vor allem in Kombination mit dem Fischerhafen Greetsiel, der sich 10 Autominuten entfernt befindet. Ein Leuchtturm reicht Ihnen nicht? Dann finden Sie 15 Autominuten entfernt den Campener Leuchtturm, tatsächlich der höchste Deutschlands. Auch das im gleichen Ort befindliche Ostfriesische Landwirtschaftsmuseum mit seinen zahlreichen alten Landmaschinen ist einen Besuch wert.

Der Pilsumer Leuchtturm steht in der Ferienregion Krummhörn, einer der beliebtesten Regionen Ostfriesland. Lesen Sie sich hier mehr Informationen zur Region durch oder stöbern Sie hier in der Liste der Feriendomizile.

Adresse:

In der Nähe von
Zum Leysiel
26736 Krummhörn

Öffnungszeiten:

Von Außen jederzeit zu besichtigen.
Infos zu Führungen bei der Tourist Info.

Eintrittspreis:

n/a

Kontakt:

Tourist Information
Burgstraße 5
267365 Krummhörn-Greetsiel
Tel 0 49 26 – 9 18 80
Fax 0 49 26 – 20 29
E-Mail info‎@‎greetsiel.de

Galerie

Karte

Jetzt Unterkunft finden!

Suchen
Februar 2023
  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
März 2023
  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
2 Erwachsene
0 Kinder
Reisen Sie mit Hund?
Größe
Preis
Ausstattung
Eignung
Sonstiges
Umgebung
Sport
Alle Funktionen im Überblick

Hier eine Übersicht über alle Funktionen, die wir bei Ostfriesland Domizile anbieten.

Anzeigen hinzufügen
Buchungskalender
Preisgestaltung
Zahlungsabwicklung
Dashboard
Service der Plattform