Die Nordseeküste

Emden

Die Seehafenstadt Emden am Ende der A31 begrüßt seine Besucher mit maritimen Flair, vor allem durch die historischen Schiffe im Ratsdelft in der Innenstadt.

Seehafenstadt Emden: Die „Hauptstadt“ Ostfrieslands

Emden ist als „Hauptstadt“ Ostfrieslands bekannt und verzaubert jährlich Tausende von Besuchern mit seinem maritimen Flair. Die Seehafenstadt ist vor allem durch ihren berühmten Sohn Otto Waalkes (Komiker, Schauspieler, Regisseur und Comiczeichner) bekannt geworden und liegt im Nordwesten von Niedersachsen, an der Mündung der Ems in die Nordsee. Mit mehr als 50.000 Einwohnern und zahlreichen Studenten ist Emden die größte Stadt Ostfrieslands. Emden befindet sich direkt an der Grenze zu den Niederlanden und war im 16. Jahrhundert ein wichtiges Zentrum der Reformation. Es wurde Jahrhunderte lang von Niederländern, Franzosen und Preußen umkämpft und hat sich um 1800 zu einem wichtigen Seehafen Deutschlands entwickelt. Die Stadtgeschichte ist somit eng mit dem Hafen verbunden, der sehr gut bei einem geführten Stadtrundgang oder einer gemütlichen Hafenrundfahrt erkundet und bestaunt werden kann.

Rathaus Emden
Wasserturm Emden

Die Stadt ist um das Jahr 800 als friesischer Handelsort entstanden und wird bis heute noch stark durch ihren Seehafen geprägt. Sie hat in Ostfriesland als Wirtschaftsstandort eine erhebliche Bedeutung und ist nach wie vor ein genauso bedeutsames Zentrum des Schiffbaus und ein wichtiger Standort für die Automobilproduktion für große Unternehmen wie zum Beispiel VW. Die Stadt ist außerdem seit 1973 ein beliebter Hochschulstandort. In Emden finden Sie alles, was das Herz begehrt: Viel Natur, obwohl Sie mitten in einer Stadt, Kunst und Kultur, die auf vielfältige Art erlebt werden kann, malerische Ferienwohnungen und viele Freizeitaktivitäten. Die Seehafenstadt gewinnt Besucher vor allem mit einer überwiegend ländlichen Gegend und ihre Vielseitigkeit für sich und wird von vielen Touristen besucht, die auf dem Weg nach Borkum vorbeikommen. Sie ist aber ganz klar mehr als nur ein Zwischenstopp und ein waschechter ostfriesischer Wohlfühlort. Haben Sie schon eine Ferienwohnung in Emden gefunden? Dann klicken Sie hier.

Ferienwohnung in Emden

Nordseeurlaub an einer der schönsten Küsten Deutschlands

Emden ist nicht nur aufgrund der dort ansässigen Hochschule und des Fahrzeugbaus eine Vorzeigestadt. Die Stadt liegt darüber hinaus an eine der schönsten Küsten Deutschlands und lockt im Sommer jedes Jahr Tausende von Touristen an. Diese fühlen sich hier sichtlich wohl und genießen die Vielseitigkeit Emdens in vollen Zügen. In Emden trifft Tradition auf Moderne, sodass es nicht so schnell langweilig wird und Sie die Geschichte der Seehafenstadt lebendig erleben können. Hierfür bieten sich zum Beispiel eine offene Stadtführung, eine Hafenrundfahrt oder ein Besuch in einer der Museen an. Es ist außerdem von großem Vorteil, dass unsere Ferienwohnungen in Emden sich in der Nähe der beliebten Ostfriesischen Inseln (z.B. Borkum) befinden, sodass Sie Ihren Nordseeurlaub mit einem Stopp auf Borkum oder einer anderen Insel verbinden und bereichern können. 

Hafentor Emden
Borkum Fähre

Borkum zum Beispiel kann direkt mit einer Fähre ab Emden erreicht werden. Wir können Ihnen allerdings auch empfehlen, mit dem Auto nach Norden-Norddeich (ca. 40 Minuten Fahrzeit) zu fahren und diese Stadt zu erkunden. Ein Besuch in Norden kann zum Beispiel gut mit einem Inselurlaub auf Juist, der Norderney, Langeoog oder einer anderen Insel verbunden werden. Diese Inseln reihen sich nördlich von Norden  an der Küste entlang und bieten, genau wie Emden, zahlreiche kulturelle Juwelen und sind historisch interessant.

Freizeitaktivitäten und Ferienhäuser in der Fairtrade-Stadt Emden

Emden ist eine aufgeschlossene und lebenswerte Stadt, die nur darauf wartet von Ihnen erkundet zu werden. Es bietet sich also an, hier eine schicke Ferienwohnung in Emden zu mieten und sich ausreichend Zeit zu nehmen die Stadt in Seelenruhe zu erkunden. Sie können das „Venedig des Nordens“ zum Beispiel per Hafen- oder Charterfahrt entdecken und unterwegs Hafenromantik pur erleben. Sie erkunden die Stadt gleichzeitig von ihrer eher unbekannten Wasserseite, die sich dort von einer besonders malerischen Seite zeigt und vor allem bei einem Sonnenuntergang dazu einlädt, den Tag mit einem kühlen Bier ausklingen zu lassen. Im Stadtbereich verfügt Emden dabei über 150 km Wasserwege, sodass die gesamte Stadt auch gut von einem Boot gesehen werden kann, was im Sommer besonders schön und auch sehr praktisch ist.  

Emder Hafen
Kunsthalle Emden

Wenn Hafenfahrten nichts für Sie sind, können Sie es alternativ mit öffentlichen Stadtführungen oder einer der Museen (z.B. dem Ostfriesische Landesmuseum mit der berühmten Emder Rüstkammer, dem Bunkermuseum oder dem Museumsfeuerschiff) versuchen oder die berühmte Emder Kunsthalle besuchen. Dort können Sie hochrangige Kunstwerke der klassischen Moderne bestaunen. Auch die Vrouw-Johanna-Mühle und die Galerieholländer Mühle sind immer einen Besuch wert. Wer gerne sportlich und an der frischen Luft unterwegs ist, sollte sich unbedingt überlegen ein Kanu, Fahrrad oder Tretboot auszuleihen und das üppige Grün (z.B. den Emder Wall) dieser Stadt erkunden.

Es gibt ganzjährig verschiedene Aktivitäten, die für die ganze Familie geeignet sind.  Egal ob Wellness, Kultur oder Sport, Emden bietet zahlreiche Ausflugsziele, sodass sich ein Besuch dieser schönen Stadt immer lohnt. Tipp: Otto Fans sollten in Emden auf keinen Fall „Dat Otto Huus“ verpassen und dann gleich noch einen Abstecher zum Pilsumer Leuchtturm machen! Gut zu wissen ist außerdem, dass Emden seit Oktober 2015 offiziell eine Fairtrade-Stadt ist. Das heißt, dass Sie in Emden unter anderem fair einkaufen können. Dieser Titel wird von Kommunen vergeben, die sich auf besondere Art um die Förderung eines fairen Handels bemühen. Fairtrade steht für fair angebaut und gehandelte Produkte, deren Zutaten zu 100 % physisch zurückverfolgbar sind.

Dat Otto Huus Fassade

Touristinfo Emden
Bahnhofsplatz 11, 26721 Emden
Tel. 04921/97400
[email protected]
Montag – Freitag: 09 – 17 Uhr
Samstag: 10 – 13 Uhr

Finden Sie hier jetzt ein gemütliches Domizil

Suchen
Dezember 2022
  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
Januar 2023
  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
2 Erwachsene
0 Kinder
Reisen Sie mit Hund?
Größe
Preis
Ausstattung
Eignung
Sonstiges
Umgebung
Sport
Alle Funktionen im Überblick

Hier eine Übersicht über alle Funktionen, die wir bei Ostfriesland Domizile anbieten.

Anzeigen hinzufügen
Buchungskalender
Preisgestaltung
Zahlungsabwicklung
Dashboard
Service der Plattform